3d-animation: binomialkoeffizient

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.
  • kunde: Universität Münster, Institut für Didaktik der Physik, Dr. Heusler
  • 2009
    • ausschnitte aus edutainment-animation zur darstellung der mathematischen funktion „binomialkoeffizient“.


      leistungen:
      3d-animation architektur-visualisierung compositing konzeption objectdesign partikelsysteme rendering

3d animation + visualisierung

von der darstellung der quantenwelt bis zum flug durchs universum – alles ist möglich.

was mit worten, fotos, modellen und filmen schwer zu vermitteln ist, kann mithilfe der 3d-technologie dargestellt werden – mit voller kontrolle über raum und zeit.
nachträgliche korrekturen und reproduktion sind ebenso möglich wie fotorealismus
aus jeder erdenklichen perspektive.